Montag, 30. Dezember 2013

Kann man den Teichzaun light im Kreis ohne einen Endstab aufbauen?

Von: Rebecca T.
Gesendet: Sonntag, 29. Dezember 2013 22:58
An: info@metall.be
Betreff: Kann man den Teichzaun light im Kreis ohne einen Endstab aufbauen?

Hallo,

brauchen wir fuer einen Zaun der einmal um den ganzen Teich als Kindersicherung gehen soll auch ein Endstueck? 
Oder laesst sich der erste Stab dann problemlos mit dem letzten wieder verbinden? 

Vielen Dank fuer Ihre Antwort und Gruesse aus der Schweiz!

---------------------

Sehr geehrte Frau T,

beim Teichzaun light lässt sich der letzte Zaunstab bei einem geschlossenen Zaunverlauf nicht wieder mit dem ersten Zaun-Stab verbinden.
Sie sollten dann mit einem Endstab (wird kostenlos mitgeliefert) enden.
Am besten beginnen Sie bei solch einer Situation an einer versteckten Stelle, damit man später den Übergang nicht so gut sieht.

Teichzaun light-125-roh der Anfang und das Ende mit einem Endstab

Wenn Sie eine Tür mit in den im Kreis geschlossenen Zaun einbauen, können Sie mit der Tür beginnen und an der anderen Seite der Tür aufhören. So benötigen Sie außer an den Türpfosten kein weiteren Endstab.
Teichzaun light-125-verzinkt mit einer Tür über den Steg


weitere Infos über die Endstäbe finden Sie hier: http://www.teichzaun.de/light-Endstab.php

Viele Grüße
Stephan Laschet (Geschäftsführender Inhaber)

METALL.BE pgmbh  [melabel®]
Teich-, Steckzaunschmiede und Metallwarenhandel 

Euregiostraße 10 B-4700 Eupen [Belgien]
Unternehmens-Nr.: MWST BE0827.784.043
Tel. +32 87 630666  Fax +32 87 652662
E-Mail: info@metall.be   Web: www.teichzaun.de